Spandau Pumpen: PSC Eintauchpumpe mit wassergekühltem Motor

Die neue PSC Eintauchpumpe der Firma Spandau Pumpen mit wassergekühltem Motor wurde speziell für die Förderung von Wasser und Emulsionen entwickelt. Diese mehrstufige Kreiselpumpe stellt eine optimale Lösung für den Einbau in Erodiermaschinen (EDM) dar. Da Erodiermaschinen in temperaturempfindlichen Anwendungen zum Einsatz kommen, sind Pumpen mit Luftkühlung für den Einbau in diesen Maschinen ungeeignet. Ein wassergekühlter Motor ermöglicht dagegen eine Abfuhr der überschüssigen Wärme. Die PSC Eintauchpumpe mit wassergekühltem Motor kann vertikal in einer Erodiermaschine installiert werden, was Platz spart und sicherstellt, dass die Bearbeitungsgenauigkeit und Qualität keinerlei Beeinträchtigung erfährt. Die Pumpe ist für vielseitige Einsatzmöglichkeiten ausgelegt und erhältlich in Eintauchtiefen von 376 bis 812 mm. Aufgrund der Konstruktion aus rostfreiem Edelstahl ist die Pumpe besonders robust, langlebig und rostbeständig.