Kumera Getriebe – Inspektion, Service & Reparatur

Kumera weiß, worauf es ankommt – auch wenn der Schadensfall eingetreten ist! Mit dem Vor-Ort-Service, dem „Speed-Verfahren“ sowie dem eigenen Vorratsmateriallager für Zahnräder mit bis zu 1,5 m Durchmesser, garantiert die Firma Kumera professionelle Unterstützung. Die zielgerichtete und regelmäßige Inspektion von Verzahnung und/oder Getriebe beugt Schäden vor.

Des Weiteren bietet Kumera diverse Reparaturstufen für Ihr Getriebe an. Vom Reverse Engineering, bei dem der Ausgangszustand durch vorherige Schadensaufnahme vor Ort, wiederhergestellt wird, bis hin zur Reparatur nach vorhandener Zeichnung unter dem Einsatz von modernsten Lagern und Verzahnungswerkstoffen oder auch einer Reparatur mit einer Verstärkung und Leistungssteigerung Ihres Getriebes von bis zu 50%.

Optional können Sie Ihr Getriebe auch mit einer Zustandsüberwachung (Condition Monitoring) ausstatten, damit drohende Schäden rechtzeitig erkannt werden.